StartAktuelles4-Königskonzert 2017 - Impressionen

4-Königskonzert 2017 - Impressionen

  • Drucken
  • E-Mail

Einen "(ent)spannenden, heiteren Abend" erlebten die zahlreich erschienenen Zuhörer beim diesjährigen 4-Königskonzert  im Autohaus Birngruber.

Im ruhigen, "entspannenden" ersten Teil, der vom Percussionisten André Várkonyi zu einem großen Ganzen verbunden wurde, begeisterten nach der Eröffnung mit "1492 – Christopher Columbus" von Vangelis zahlreiche Solostücke das Publikum:

  • eine Meditation aus der Oper "Thais" von Jules Massenet (Solo: Alfred Agis),
  • das Adagio aus dem Klarinettenkonzert KV 622 von W. A. Mozart (Solo: Martin Stöger),
  • "De Guello" (Solo: Martin Fischer),
  • "Misty" (Solo: Johann Hörth),
  • die "Dolannes Melody" (Solo: Claudia Sajovic),
  • "Alfie" (Solo: Leopold Pölz),
  • "Anthem" von Leonard Cohen (Gesang: Christian Seitner) und
  • "What a wonderful world" (Solo: Erich Krebs).


Der NÖ Blasmusikverband ehrte drei langjährige Musikkollegen
Für eine bereits 40-jährige aktive Musikausübung bekam Christian Bogner und Werner Schwarz die Ehrenmedaille in Gold vom NÖBV verliehen. Für eine 15-jährige aktive Musikausübung wurde Michael Pölz die Ehrenmedaille in Bronze verliehen.

 


v.l.n.r: Obmann Christoph Schwarz, Bgm. Johann Schmidl, LR Barbara Schwarz, Christian Bogner (40 Jahre),
Michael Pölz (15 Jahre), Werner Schwarz (40 Jahre), Bez.Obmann Martin Aschauer, Bez.Kpm. Günter Weiß

Die Trachtenkapelle Dürnstein gratuliert allen ausgezeichneten Kollegen recht herzlich!

Nach der Pause, in der Weine der Musiker und Weinhauer Leopold Böhmer und Robert Dormayer kredenzt wurden, ging dann mit Stücken wie "From a fairy tale", "Pirates of the Caribbean", "Chick Corea Olé", dem "Wild Cat Blues" (Solo: Nina Winiwarter), "Mambo Jambo", "Mah na Mah na" (Soli: Erich Krebs und Franz Vorderwinkler) oder "Walking on Sunshine" (Gesang: Melanie Steininger) so richtig die Post ab, bevor das Konzert mit der Zugabe "Morgens um Sieben" von James Last sowie einer Improvisation unseres Kapellmeisters gemeinsam mit André Várkonyi und natürlich dem Radetzkymarsch sein Ende fand.

~CE~

 

Impressionen vom 4-Königs-Konzert 2017, die tollen Fotos wurden uns von Josef Steininger dankenswerterweise wieder zur Verfügung gestellt: