StartAktuelles

Aktuelles

Ehrung durch den NÖ Blasmusikverband

  • Drucken
  • E-Mail

 

Den würdigen Rahmen für die Ehrung verdienter Mitglieder bildet wie jedes Jahr unser immer sehr gut besuchtes "4 Königskonzert". Franziska Steiner, NÖBV Bezirksobmann Stellvertreter, konnte auch heuer wieder eine Ehrung vornehmen und eine Musikerin aus unseren Reihen auszeichnen.


Für eine bereits 40-jährige aktive Musikausübung bekam Monika Pölz die Ehrenmedaille in Gold vom NÖBV verliehen.


v.l.n.r.: TG Dürnstein Obmann Christoph Schwarz, Monika Pölz, NÖBV BOStv Franziska Steiner

 

Deine Musikkolleginnen und Musikkollegen der Trachtenkapelle Dürnstein gratulieren herzlichst!

 

~ Take it Isi ~

 

 

Herzlichen Dank, Sepp!

  • Drucken
  • E-Mail

 

Unser Tubist Josef Bäuerl hat beschlossen in die "musikalische Pension" zu gehen, verdient nach den unendlich vielen Jahren als aktiver Musiker bei der TK Dürnstein.

Sepp's vorletzter Einsatz war das Turmblasen in Unterloiben, seinen allerletzten Auftritt als Tubist hat er beim "Altjahrssegen und Musik zum Jahresausklang" am 31.12.2018.

 

 

Herzlichen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz für die Trachtenkapelle Dürnstein, nicht nur dein musikalisches Können, sondern auch dein Schmäh und deine Witze werden fehlen!

Alles Gute für deine "musikalische Pension" wünschen dir deine Musikkolleginnen und Musikkollegen der Trachtenkapelle Dürnstein!

 

~ Take it Isi ~


 

 

Musikerwein 2018 - Weinlese

  • Drucken
  • E-Mail

Robert Dormayer bot der Wachauer Trachtengruppe Dürnstein auch heuer wieder die Möglichkeit an, einen eigenen Musikerwein zu produzieren. Dieses Angebot wurde dankend angenommen und am 15. September 2018 von fleißigen Helfern bei der Weinlese gleich in die Tat umgesetzt.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unseren Musikerkollegen Robert Dormayer!

~Take it Isi~

 

Impressionen von der Weinlese 2018:

 

 

Konzertwertungsspiel der BAG Krems 2018

  • Drucken
  • E-Mail

 

Am Sonntag, den 15. April 2018, fand in der Römerhalle Mautern das Konzertwertungsspiel der BAG - Krems statt.


Foto @ BAG Krems


Die Bewertung erfolgte nach 10 Kriterien:

  1. Stimmung und Intonation
  2. Ton- und Klangqualität
  3. Phrasierung und Artikulation
  4. Spieltechnische Ausführung
  5. Rhythmus und Zusammenspiel
  6. Tempo und Agogik
  7. Dynamische Differenzierung
  8. Klangausgleich und Registerbalance
  9. Interpretation und Stilempfinden
  10. Musikalischer Gesamteindruck

 

Die Trachtenkapelle Dürnstein trat unter der Leitung von Alfred Agis in der Stufe D mit dem Pflichtstück "CMYK" von Thomas Asanger und dem Selbstwahlstück "Ouvertüre to a new Age" von Jan De Haan an.

Von 100 möglichen Punkten erreichten wir ausgezeichnete 93,33 Punkte.

Weitere Fotos sind auf der Homepage der "Bezirksarbeitsgemeinschaft Krems des NÖ Blasmusikverbandes" zu finden.


~ CB ~

 

 

 

Seite 1 von 13